Den Unternehmenskalender importieren

PayFit bietet Ihnen und allen Mitarbeitern im Unternehmen die Möglichkeit eigene Urlaube, Krankheiten und Abwesenheiten einzutragen und selbige für Kollegen über den Unternehmens-Kalender einzusehen.

Die jeweiligen Zuständigkeiten und Lese-Befugnisse im Kalender können dabei ganz einfach über das Organigramm-Modul im PayFit Account bestimmt werden.

 

Schritt 1: Den Kalender-Link kopieren

Loggen Sie sich wie gewohnt in Ihren PayFit Account ein. Sowohl als Arbeitgeber als auch als Arbeitnehmer finden Sie unübersehbar den Kalender an prominenter Stelle in Ihrem Dashboard.

Bildschirmfoto_2018-10-30_um_16.16.38.png

Bildschirmfoto_2018-11-01_um_15.47.10.png

 

Anschließend können Sie über die Schaltfläche "Kalenderexport" den entsprechenden Link für Ihre Version des Kalenders kopieren.

Bildschirmfoto_2018-10-30_um_16.16.49.png

Schritt 2: Den Kalender-Link im eigenen Kalender importieren

a) Den Link in Google Kalender einfügen

Loggen Sie sich in Ihren Google Account ein und wechseln anschließend zu Ihrem Google Kalender.

Auf der Linken Seite können Sie durch einen Klick auf das "+" - Zeichen Kalender per URL hinzufügen.

Bildschirmfoto_2018-10-30_um_16.18.21.png

Bildschirmfoto_2018-10-30_um_16.18.35.png

Sie werden verlinkt zur Einstellungs-Seite, von wo aus Sie den Link aus Ihrer Zwischenablage einfügen können. Anschließend klicken Sie nur noch auf "Kalender hinzufügen" und haben regulär Zugriff auf Ihren Unternehmenskalender!

Bildschirmfoto_2018-10-30_um_16.19.13.png

Bildschirmfoto_2018-11-01_um_15.11.57.png

 

b) den Link in Apple-Kalender einfügen

Befolgen Sie Schritt 1 und öffnen anschließend Ihren Apple-Kalender.

In der Menüauswahl oben können Sie anschließend unter "Ablage" ein "Neues Kalenderabonnement..." hinzufügen.

Bildschirmfoto_2018-11-01_um_16.28.05.png

Anschließend kopieren Sie lediglich den Link aus Ihrer Zwischenablage in das sich öffnende Fenster und klicken auf "abonnieren" und haben regulär Zugriff auf Ihren Unternehmenskalender!

 

Bildschirmfoto_2018-11-01_um_16.28.17.png