This website requires JavaScript.
Payfit logo

Vermögenswirksame Leistungen und Altersvorsorge

Dernière mise à jour : Monday, October 21, 2019

Was ist eine vermögenswirksame Leistung (VWL)? Wie kann ich eine VWL oder eine betriebliche Altersvorsorge (BAV) für einen Mitarbeiter einrichten? Wo kann ich einen Bausparvertrag für einen Mitarbeiter hinzufügen?

 

  1. Was ist eine Vermögenswirksame Leistung (VWL)?
  2. Wo kann ich eine VWL oder eine BAV in der PayFit-App eintragen?

 


Was ist eine Vermögenswirksame Leistung (VWL)?

Vermögenswirksame Leistungen sind Sparzulagen die der Arbeitgeber für den Arbeitnehmer an ein Vertragsinstitut abführt, um den Vermögensaufbau seiner Arbeitnehmer zu fördern. Wichtig ist, dass der Arbeitnehmer dem Arbeitgeber mitteilt, an welches Kreditinstitut die Zahlung erfolgen soll (wo der Sparvertrag abgeschlossen wurde). 

Die beliebtesten Anlageformen für Mitarbeiter sind Banksparpläne, Bausparverträge, Fondssparpläne oder die Tilgung einer Baufinanzierung.

💡Tipp:
Arbeitnehmer die innerhalb einer einer bestimmter Einkommensgrenzen liegen, haben die Möglichkeit eine zusätzliche staatliche Sparzulage beim Finanzamt zu beantragen (Arbeitnehmersparzulage). Dies können Arbeitnehmer im Zuge Ihrer Steuererklärung tun.

 

 

Wo kann ich vermögenswirksame Leistung oder eine betriebliche Altersvorsorge in der PayFit-App eintragen?

Sollten Sie für einen Ihrer Mitarbeiter Beitragszahlungen zur betriebliche Altersvorsorge oder vermögenswirksame Leistungen in der PayFit-App einrichten wollen, klicken Sie zuerst auf "Meine Mitarbeiter" und wählen im Anschluss in der Auflistung am linken Rand den Mitarbeiters aus, für den diese bestimmt ist. Danach wählen Sie den Bereich “variable Vergütung”, scrollen nach unten und klicken auf den blauen Button mit der Aufschrift “Vertrag hinzufügen”.

 

Wo_finde_ich_vermo_genswirksame_Leistungen.png

 

In dem Pop-up-Fenster, das sich nun öffnet, können Sie im Dropdown-Menü zwischen “Vermögenswirksamen Leistungen” und “Betrieblicher Altersvorsorge” wählen. Daraufhin erscheinen weitere Eingabefelder in denen Sie weitere Angaben eintragen müssen, bevor Sie zu einer Eingabemaske weitergeleitet werden, in die Sie auch Vertragsdaten (wie die Vertragsnummer etc.) eintragen können.

 

Vermo_genswirksame_Leistung.png

 

💡Unser Tipp:
Fangen Sie erst an die Eingabemaske auszufüllen, wenn Sie alle vertragsbezogenen Angaben des Mitarbeiters vorliegen haben. Sie können die Zwischenstände nicht einzeln abspeichern – erst wenn Sie alle nötigen Angaben gemacht haben gelangen Sie zu dem Button “
Änderungen sichern”. Sämtliche Angaben werden nur übernommen wenn Sie am Ende auf den grünen Button “Änderungen sichern” geklickt haben.